Wiki-Management: Serie in 21 Teilen

Über die Implementierung und Belebung „meines“ Intranets auf Grundlage der Wiki-Software Foswiki bin ich auf die Video-Serie 21 Days of Wiki Adoption von Stewart Mader gestoßen. Zwar bereits ein Jahr alt, aber aus meiner Sicht dennoch höchst erwähnenswert: In 21 Statements erklärt Mader auf verständliche Weise die Vorteile von Wikis und wie diese zu nutzen sind. Auf grafische Unterstützung verzichtet Mader (leider) ganz und allzu vertiefende Einsichten in die Strategie zur Belebung von Wikis gibt es in dieser Serie nicht – aber sämtliche wichtigen Bereiche werden behandelt: Die Bedeutung der Basis (Nutzer), Unterschied eines Intranets auf Wiki-Basis zur Wikipedia, Kollaboration, Vorteile gegenüber Emailverkehr, Wikis als Projektmanagementtool, Teilen und Beteiligung als Grundhaltung etc. werden überzeugend dargestellt. Die Serie richtet sich an Entscheider, die sich über die Möglichkeiten von Wikis im Unternehmenseinsatz überzeugen (lassen) möchten, jedes einzelne Serienelement kann sehr gut einzeln eingesetzt werden.

Fazit: Die Serie eignet sich hervorragend als Einstieg für alle, die mit dem Gedanken spielen, ein Intranet auf Wiki-Basis einzurichten und zu beleben.

Dieser Beitrag wurde unter wiki abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wiki-Management: Serie in 21 Teilen

  1. Martin Seibert schreibt:

    Ich halte diese Videos von Stewart Mader auch für sehr interessant. Wir haben nach diesem Vorbild auch ein paar deutsche Videos erstellt:
    http://tr.im/q2zW

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s